Schlagwort-Archive: Radschnellweg

Radschnellweg – jeder kann sich einbringen – bis zum 24. Februar

Der erste Schritt ist getan. Die Machbarkeitsstudie ist beauftragt. Jetzt geht es darum einen Weg zu finden.

Hierfür werden alle Bürger aufgefordert, ihre Vorschläge, wo dieser Weg entlang führen kann, über folgenden Link einzubringen:

http://metropolregion.hamburg.de/rsw-badbramstedt-hh

Getätigt werden kann dieses bis zum 24. Februar 2019.

Dieser Radschnellweg soll dazu dienen, uns Radfahrer schneller von einem Ort zum anderen zu bringen. Auch wenn es immer heißt, dass er von Bad Bramstedt über Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg und Norderstedt nach Hamburg gehen soll. Die Benutzung von Teilstrecken helfen schon jedem weiter, schneller und mit wenigen Unterbrechungen an sein Ziel zu gelangen.

Bitte dran denken, dass die Strecke auch mit kleineren Bauwerken, wie z.B. einer Brücke oder einem Tunnel, bestückt werden kann. Fördergelder werden auch dafür bereitgestellt.

Also ran an das Thema und bringt Vorschläge. Denn nur dadurch kann es einen guten Start der Machbarkeitsstudie geben.

Falls ihr noch Fragen dazu habt, unsere Ortsgruppe hilft gerne weiter.  Infos auch über: kaltenkirchen@adfc-sh.de